×

Warnung

JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /var/www/vhosts/blk09.de/test.blk09.de/images/phocagallery/18-19/12EintrachtFrankfurt-BorussiaDortmund02022019
Fanclub 15. Dezember 2017

SPONTAN IST MEISTENS AM BESTEN

Gerade in schwierigen Zeiten, sind wir Fans gefordert. So entschieden wir ganz spontan mitten in der Woche mal schnell nach Mainz zu fahren. An dieser Stelle müssen wir einfach mal danke sagen. Danke an die befreundeten Fanclubs in ganz Deutschland und darüber hinaus ohne die derartige Aktionen gar nicht möglich wären. Wir setzten uns also ins Auto und fuhren los, um unsere Borussia in dieser Phase zu unterstützen. Nach viereinhalb Stunden waren wir am Ziel. Da die Opelarena leider nicht ausreichend Parkplätze zur Verfügung hat, mussten wir einen zehnminütigen Fußmarsch über Stock und Stein auf uns nehmen. Nach einer so langen Autofahrt nahmen wir das allerdings gern in Kauf.

Am Stadion lief alles wie geplant. Die Ordner waren sehr freundlich und so fanden wir schnell einen tollen Platz für unser Banner.

 

Nun waren wir auf das Spiel gespannt. Was konnte der neue Peter in nur zwei Tagen bewirken, wie sah die Aufstellung aus, welches System spielt er? Man merkte der Mannschaft weiterhin die Verunsicherung und das fehlende Selbstvertrauen an. Man merkte aber auch, dass die Mannschaft wollte und auf ein überhastetes Pressing verzichtete.

So erspielte man sich vorerst auch sehr wenige Möglichkeiten und hatte sogar einmal Glück bei einem Lattentreffer. Es war fast folgerichtig, dass ein Standard den langersehnten Führungstreffer herbeiführte. Die Führung zeigte bei beiden Truppen Wirkung und so wurde unser Team immer sicherer und nutzte die sich bietenden Räume. Die Chancen nahmen nun zu, aber auch in der Offensive spielte man natürlich noch nicht mit der alten Selbstverständlichkeit und so ließ man Vieles liegen. Unser Shinji brachte schließlich die Erlösung und eine weitere Bierdusche.

 

Natürlich war noch nicht alles Gold was glänzte, aber das Gefühl mal wieder gewonnen zu haben war einfach großartig. So fuhren wir dann völlig euphorisiert durch die Nacht und waren kurz nach 03:00 Uhr glücklich und etwas müde zu Hause.

About Us

Offiziellen Borussia Dortmund Fanclub im Burgenlandkreis in Sachsen Anhalt 

Phone: +49 174 3182248

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BvB News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Facebook

Latest Gallery